at.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Beste Masala Dosa-Rezepte

Beste Masala Dosa-Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Einkaufstipps in Masala Dosa

Indisches Essen ist mit vielen Kräutern und Gewürzen beladen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gefüllten Gewürzschrank und einen großen Appetit haben.

Masala Dosa Kochtipps

So lecker indisches Essen auch ist, die Gerüche sind stark und bleiben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ofenabzüge laufen und ein Fenster geöffnet ist, wenn Sie eine Woche lang nicht möchten, dass Ihre Möbel nach Gewürzen riechen.


Masala Dosa Rezept

Über Masala Dosa Rezept | Dosa-Rezepte: Dosa, ein beliebtes südindisches Gericht, ist ein köstliches Komfortessen, das Sie zu jeder Mahlzeit essen können. Es ist leicht im Magen, einfach und schnell zu kochen. Obwohl sein Ursprung in Udupi, Karnataka, liegt, wird er im ganzen Land und auf der ganzen Welt geliebt und genossen. Dosa hat im Laufe der Zeit viele Variationen gehabt, aber die beliebtesten sind nach wie vor die einfache Dosa und die Masala-Dosa. Sie können Dosa zum Frühstück, Brunch, Mittag- oder sogar Abendessen zu sich nehmen, da es leicht verdaulich, kalorienarm und äußerst appetitlich ist!

Zutaten im Masala Dosa Rezept: Masala Dosa ist ein gefülltes Dosa-Rezept. Leicht gekochte Kartoffeln mit Zwiebeln, Gewürzen, Curryblättern und Senfkörnern, umhüllt von einem knusprigen Reis und Linsen-Crpe. Dosa wird am besten mit einer Schüssel Sambhar und Kokos-Chutney als Beilage genossen.


Kollu Masala Dosa Rezept - High Protein Horse Gram Dosa

Machen Sie dieses Kollu Masala Dosa-Rezept für ein proteinreiches Frühstück, das mit einem köstlichen Masala gefüllt ist. Servieren Sie es zu einem südindischen Frühstück zusammen mit Kokosnuss-Chutney und Vengaya Sambar.

RUBY PATHAK Am Dienstag, 20. Februar 2018 08:00

Ein berühmter Rezept der Konkani-Küche, Pferd Gram dosa auch bekannt als Kollu Dosa ist nahrhaft und lecker zugleich. Dosa ist allgemein als eines der 100 besten Frühstücks- oder Fastfood-Restaurants anerkannt gesunde Rezepte. In diesem Rezept,

Pferd Gram wird verwendet, um diesen Dosa-Teig herzustellen, der immense gesundheitliche Vorteile hat, von der Gewichtsabnahme bis hin zur Unterstützung von Diabetikern bei der Aufrechterhaltung des Zuckerspiegels. Probieren Sie dieses Rezept aus, um Ihre Frühstücksmahlzeiten ab heute noch kraftvoller zu machen.

Wusstest du schon : Pferd Gram / Kollu enthält den höchsten Proteingehalt aller Linsen der Welt. Dieses Getreide wird an Pferde verfüttert, um sie energiegeladen und ihr Gewicht zu halten, daher der Namensgeber. Pferdegramm ist neben anderen Nährstoffen auch reich an Eisen und Kalzium. Es ist ein Essen für arme Männer, da es für eine kleine Portion viel Energie liefert. Es ist eine trockenheitstolerante Pflanze, die in Gebieten mit geringem Niederschlag und sogar auf regengefütterten trockenen Ackerflächen angebaut werden kann.

Aufschlag Kollu Masala Dosa/ Pferd Gramm Dosa mit Kokos-Chutney und Vengaya Sambar für ein ultimatives südindisches Frühstück.


Wie man ein Masala Dosa Rezept macht (Schritt für Schritt Fotos):

1) Beginnen Sie mindestens 24 Stunden vorher mit der Zubereitung des Dosa-Teigs. Denn das Einweichen von Dal-Reis und die Fermentation brauchen Zeit. Schauen Sie sich dieses Schritt-für-Schritt-Rezept für Dosa-Teig an. Um die Zubereitung dieses Masala Dosa zu vereinfachen, können Sie auch im Laden gekauften Teig verwenden.

2) Um Kartoffel-Masala für Masala Dosa zuzubereiten, kochen Sie die Kartoffeln im Schnellkochtopf für 2-3 Pfeifen oder bis sie weich und gekocht sind. Sobald die Kartoffeln abgekühlt sind, schälen Sie sie und entfernen Sie die Haut. Hacken Sie sie in kleine Würfel.

3) Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Sobald es heiß ist, fügen Sie Senfkörner hinzu und lassen Sie sie knallen. Fügen Sie dann Kreuzkümmel hinzu und lassen Sie sie brutzeln.

4) Fügen Sie nun Curryblätter hinzu.

6) Kochen, bis sie weich und durchscheinend werden.

7) Fügen Sie nun grüne Chilis und Ingwerpaste hinzu.

8) Mischen und für eine Minute anbraten oder bis der rohe Geruch von Ingwer verschwindet.

10) Gut mischen und 30-40 Sekunden kochen.

11) Fügen Sie Wasser hinzu und bringen Sie es zum Kochen.

12) Gekochte gehackte Kartoffeln und Salz hinzufügen.

13) Gut mischen. 3-4 Minuten kochen lassen oder bis das Wasser austrocknet. Dann den Herd ausschalten.

14) Streuen Sie gehackte Korianderblätter.

15) Und den frischen Zitronensaft auspressen.

16) Gut mischen.

und halten Sie es bedeckt, bis es gebraucht wird.

17) Nehmen Sie nun Teig und machen Sie die Konsistenz dick, aber flüssig. Passen Sie durch Hinzufügen von Wasser an. Wenn Ihr Teig gekühlt ist, bringen Sie ihn vor der Zubereitung auf Raumtemperatur.

18) Erhitzen Sie die gusseiserne Tawa bei mittlerer Hitze. Stellen Sie sicher, dass Ihre Tawa oder Pfanne gut vorgewürzt ist. Oder verwenden Sie die Antihaft-Pfanne.

Oft kann Tawa zu heiß werden. Die Temperatur von Tawa sollte nicht zu heiß oder zu niedrig sein. Wenn es zu heiß wird, gießen Sie etwas Wasser ein, um die Temperatur zu senken. Es brutzelt und wischt das restliche Wasser mit einem Papiertuch aus. Dadurch bleibt die Dosa nicht an der Pfanne kleben.

19) Gießen Sie nun eine Kelle voll Teig in die Mitte der Tawa.

20) Beginnen Sie mit derselben Schöpfkelle, den Teig in kreisenden Bewegungen zu verteilen.

21) Halten Sie es nach Belieben dünn oder mittel dick. Aber nicht zu dünn verteilen, sonst können Sie nicht rollen und es bricht beim Falten.

22) Träufeln Sie das Öl oder Ghee auf und herum.

23) Lassen Sie es 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen oder bis Sie bemerken, dass der Boden schön goldbraun ist. Passen Sie die Gaswärme entsprechend an und halten Sie die Temperatur von Tawa. KEINE NOTWENDIGKEIT, die andere Seite umzudrehen und zu kochen. Dann 3-4 Esslöffel Kartoffel-Masala geben.

26) Falten Sie es in zwei Hälften.

Mit einem Spatel auf einen Teller geben und servieren.

Serviervorschlag: Servieren Sie Masala Dosa mit Samabr und Kokos-Chutney als Frühstück oder Mahlzeit.

Schritt für Schritt Fotos oben Möchten Sie es beim ersten Mal perfekt machen? Vergessen Sie nicht, sich die Schritt-für-Schritt-Fotoanleitungen und hilfreichen Tipps & Tricks anzusehen !!


Hier sind unsere 10 beliebtesten Dosa-Rezepte, jedes mit seiner eigenen Note. Probieren Sie diese aus und Sie werden definitiv dem Dosa Fan Club beitreten.

1. Neer Dosa

Eine traditionelle Delikatesse aus Karnataka. Das Wort „neer“ bedeutet wörtlich Wasser. Eine dünne, knusprige Dosa aus einem flüssigen Reisteig. Im Gegensatz zum regulären Dosa benötigt Neer Dosa nicht mehr Zeit zum Einweichen und Fermentieren.

2. Pesarattu (Grüne Gramm Dosa)

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer nahrhaften Note mit diesem authentischen Rezept von Andhra Pradesh. Grün ist der richtige Weg, da diese Dosa mit der Güte von grünem Gramm hergestellt wird.

Pesarattu ist eine Dosa-ähnliche Zubereitung aus Andhra Pradesh. Bildnachweis: iStock

Ein weiteres beliebtes Frühstücksgericht aus dem Süden. Diese hauchdünnen Dosas aus Grieß oder Sooji sind bei vielen beliebt!

4. Ragi-Weizen-Dosa

Ein gutes Dosa-Rezept mit Ragi-Mehl. Dies ist eine großartige Option für diejenigen, die ihre tägliche Kalziumdosis aufnehmen möchten.

5. Mini Soja Dosa

Ein Dosa-Rezept, das an Ihre Ernährungspläne angepasst wurde. Dies ist ein perfekter Energiespender, der mit der Güte von Sojamilch und Vollkornmehl strotzt. Gönnen Sie sich diese zusätzliche Dosis Ballaststoffe und halten Sie Ihr vorzeitiges Verlangen an Ort und Stelle.

Der König aller Dosas! Gelistet als eines der köstlichsten Lebensmittel der Welt, beeindruckt ein Masala Dosa immer wieder! Stellen Sie diesen Klassiker zu Hause nach.

Obwohl der Ursprung von Masala Dosa in Udupi, Karnataka liegt, wird es im ganzen Land und auf der ganzen Welt geliebt und genossen. Bildnachweis: iStock

7. Zwiebel Rava Dosa

EIN dosa Rezept mit einem köstlichen Knusper. Eine Variation des rava dosa gekrönt mit einer zwiebel-grünen Chili-Mischung.

8. Käse Chili Dosa

Jemand hat zu Recht gesagt, dass die geheime Zutat, die jedes Gericht ausmacht, immer Käse ist! Eine Fusion von Desi-Texturen mit westlichen Aromen.

9. Kuttu Ka Dosa

Mit so einem Rezept kann man beim Fasten herrlich schlemmen! Ein Rezept, das zu Ihrem Fastenregime passt. Dieses Rezept besteht aus Buchweizenmehl (kuttu) und Colocasia (arbi).

Kein langweiliges Vrat Ka Khaana mehr mit Öl gefüllt. Bildnachweis: iStock

10. Mysore Masala Dosa

Für alle Gewürzliebhaber! Ein knuspriger Dosa, aufgeschäumt mit einem feurig roten Chutney und gefüllt mit einem Masala aloo Füllung.

Wir sind sicher, dass Sie diese Rezeptliste genauso lieben werden, wie wir sie genossen haben. Lassen Sie uns wissen, welcher auf Ihrer Liste steht.


Zutaten von Masala Dosa

  • 2 Tassen Parboiled Reis
  • 1/2 Tasse Urad Dal
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse raffiniertes Öl
  • 1/2 Teelöffel Bockshornkleesamen
  • 1/2 Kilogramm Salzkartoffel
  • 2 mittelgroße gehackte grüne Chili
  • 1 Esslöffel Senfkörner
  • 1/4 Teelöffel Kurkuma
  • Salz nach Bedarf
  • 1 1/2 Tasse geschnittene Zwiebel
  • 2 Esslöffel raffiniertes Öl
  • 10 Blätter Curryblätter
  • 1/4 Tasse Wasser

Wie macht man Masala Dosa .?

Schritt 1 Bereiten Sie den Teig vor und gären Sie über Nacht

Masala Dosa ist eine der beliebtesten südindischen Delikatessen. Um den Teig für Masala Dosa zuzubereiten, waschen und weichen Sie den Reis (mit Bockshornklee hinzugefügt) und Urad Dal in separaten Behältern für ungefähr 6-8 Stunden ein. Wenn der Reis und der Urad Dal gut eingeweicht sind, mahlen Sie sie separat in einem Mixer mit dem Wasser, in dem sie eingeweicht wurden, bis die Mischung eine glatte Konsistenz erreicht. Mischen Sie den Teig beider Zutaten in einem größeren Behälter und fügen Sie Salz hinzu. Gut vermischen und über Nacht gären lassen.

Schritt 2 Bereiten Sie die Kartoffelfüllung für Masala Dosa . vor

Für die Füllung der Dosa 2 EL Öl in einer Pfanne mit dickem Boden erhitzen und die Senfkörner sprudeln lassen. Fügen Sie dann geschnittene Zwiebeln, Curryblätter und grüne Chilis hinzu und braten Sie sie an, bis die Zwiebeln rosa werden. Dann eine Prise Salz und Kurkumapulver hinzufügen und gut vermischen. Nehmen Sie nun die Kartoffelwürfel und geben Sie sie zu den sautierten Zwiebeln und mischen Sie sie miteinander. Gießen Sie nach und nach Wasser in die Mischung und lassen Sie die Kartoffeln etwa 4 Minuten köcheln. Wenn die Mischung halb dick ist, stellen Sie das Gas ab und lassen Sie es einige Sekunden ruhen.

Schritt 3 Braten Sie Ihre Dosa auf einer Dosa Tawa

Nehmen Sie nun eine Dosa Tawa und erhitzen Sie sie auf niedriger bis mittlerer Flamme. 1 TL Öl darauf verteilen, um die Dosa zuzubereiten. Wenn die Tawa heiß ist, gießen und verteilen Sie den Teig gleichmäßig in kreisenden Bewegungen.

Schritt 4 Füllen Sie die Füllung und falten Sie die Dosa

Wenn die Farbe der Dosa-Ränder braun wird, reduzieren Sie die Flamme und streuen Sie einige Tropfen Öl auf die Dosa-Seiten und geben Sie 2 Esslöffel Füllung hinzu. Falten Sie die Dosa. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der gesamte Teig und die Füllung aufgebraucht sind. Heißes Masala Dosa mit Kokos-Chutney und Sambhar servieren.


Mysore Masala Dosa

Zutaten

  • Für Dosa:
  • roher Reis 1 Tasse
  • Par gekochter Reis 1 Tasse
  • Urad dal 3/4 Tasse
  • Chana Dal handvoll
  • Tur dal handvoll
  • Methi Samen 1 Teelöffel
  • Poha 1/4 Tasse
  • Zucker 1 Teelöffel
  • Salz nach Geschmack
  • Für Kartoffel-Masala:
  • Kartoffeln 2, groß, gekocht, geschält und gewürfelt
  • Zwiebel 1, groß, in Scheiben geschnitten
  • Grüne Chilis 2-3, Schlitz
  • Ingwer 1", fein gehackt
  • Kurkumapulver 1/4 TL
  • Zitronensaft 1 Teelöffel
  • Salz nach Geschmack
  • Öl 1 1/2 EL
  • Koriander Blätter 2 EL, fein gehackt zum Garnieren
  • Zum Temperieren von Kartoffel-Masala:
  • Senfkörner 1 Teelöffel
  • Urad dal 1 1/2 TL
  • Curryblätter 1 Zweig
  • Für rotes Chutney:
  • Rote Paprikaschoten 4-5
  • Geröstetes Gramm Dal 1/4 Tasse (Dalia/Putnala-Papu)
  • Zwiebel 1 EL, fein gehackt (optional)
  • Kokosnuss 1/4 Tasse, frisch und gerieben
  • Knoblauch 1 große Gewürznelke (optional)
  • Tamarinde 1 1/2 TL
  • Salz nach Geschmack
  • Zucker 1/4 TL (optional)
  • Öl 1 Teelöffel

Methode zur Herstellung von Mysore Masala Dosa

Für den Dosa-Teig Reis, Parboiled-Reis, Urad Dal, Chana Dal, Tur Dal und Methi-Samen in einer großen Schüssel mit ausreichend Wasser 6-7 Stunden einweichen. Weichen Sie den Poha oder den abgeflachten Reis mindestens eine halbe Stunde in einer Drittel Tasse Wasser ein, bevor Sie den Dosa-Teig mahlen.

Das Wasser aus der eingeweichten Reis-Dal-Mischung abgießen und zusammen mit eingeweichtem Poha portionsweise mahlen, wobei während des Mahlens wenig Wasser hinzugefügt wird. Es sollte eine glatte Paste sein, weder zu dick noch zu flüssig. Fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass ein glatter Teig entsteht. Fügen Sie einen TL Zucker hinzu und mischen Sie gut.

Fermentieren Sie den Dosa-Teig über Nacht oder mindestens 8-10 Stunden. Es geht bei der Gärung auf. Zum Zeitpunkt der Zubereitung von Dosas den Dosa-Teig nach Geschmack salzen und gut mischen.

Um Kartoffel-Masala zuzubereiten, erhitzen Sie Öl in einem Gefäß mit schwerem Boden. Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie Senfkörner hinzu und wenn sie anfangen zu spritzen, fügen Sie Urad Dal hinzu und lassen Sie das Dal rot werden. Curryblätter, grüne Chilis und Ingwer dazugeben und einige Sekunden mischen. Fügen Sie die geschnittenen Zwiebeln hinzu und braten Sie sie 6 m auf niedriger bis mittlerer Flamme.

Das Kurkuma-Pulver hinzufügen und mischen. Die gekochten Kartoffelwürfel dazugeben und gut vermischen. Einige Kartoffelwürfel mit einer Schöpfkelle leicht zerdrücken. Besprühen Sie 1/4 Tasse Wasser, setzen Sie den Deckel auf und kochen Sie 5-6 ml auf kleiner Flamme. Deckel abnehmen und gut mischen. Salz einstellen, Zitronensaft und Korianderblätter hinzufügen und mischen. Flamme ausschalten und in eine Schüssel geben.

Um rotes Chutney zuzubereiten, eine kleine Pfanne erhitzen und die roten Chilis 3 m auf kleiner Flamme trocken rösten. Entfernen. Wenn du Knoblauch verwendest, den Knoblauch in etwas Öl leicht rot anbraten und herausnehmen. Mahlen Sie die gerösteten roten Chilis, gerösteten Knoblauch, Dalia (geröstetes Gramm Dal), Zwiebelstücke, Kokosraspeln, Tamarinde, Zucker und Salz zu einer feinen Paste. In eine Schüssel umfüllen, einen TL Öl hinzufügen und gut vermischen.

Um die Dosas zuzubereiten, erhitzen Sie eine antihaftbeschichtete Dosa-Pfanne 20 Sekunden lang auf hoher Stufe. Machen Sie den Wasser-Zischtest. Wenn Sie wenig Wasser auf die heiße Pfanne streuen, sollten die Tröpfchen zischen. Reduzieren Sie die Flamme auf niedrig und gießen Sie 2 Kellen voll Dosa-Teig. Verwenden Sie die Rückseite der Schöpfkelle in kreisenden Bewegungen, um sie in dicken konzentrischen Kreisen zu verteilen. Normalerweise hat Mysore Masala Dosa ein dickes, schwammiges Inneres, daher sollte das Dosa dick verteilt werden. (Ich mag meine Dosa auf einer etwas dünneren Seite, also habe ich dünnere Dosas gemacht)

Öl entlang der Ränder der Dosa träufeln, geschmolzene Butter oder Ghee über die Dosa träufeln. Kochen Sie die Dosa auf mittlerer Flamme, bis der Boden anfängt, braun zu werden. Kurz vor dem Entfernen der Dosa einen gehäuften Teelöffel rotes Chutney über die gesamte Dosa streichen. Eine Schöpfkelle voll Kartoffel-Masala auf eine halbe Seite der Dosa stellen, die Dosa über die Kartoffelfüllung klappen und auf eine Servierplatte legen. Bereiten Sie Dosas mit dem Rest des Dosa-Teigs vor.


Zutaten

    Für Soja Dosa Teig
  • 2 Tassen Idli-Reis
  • 1 Tasse Sojabohnen (ganzes Soja Dal)
  • 1-1/4 Tassen Weißer Urad Dal (ganz)
  • 1 Teelöffel Methi Seeds (Bockshornkleesamen)
  • 1 Teelöffel Chana Dal (Bengal Gram Dal)
  • 4 Teelöffel Salz
  • Wasser, nach Bedarf Für Gemüse-Masala
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Karotte (Gajjar), gerieben
  • 1 Rote Bete, gerieben
  • 1 grüne Chili, fein gehackt
  • 1 Teelöffel Öl Für Kartoffel-Masala
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1/2 Teelöffel Senfkörner (Rai/ Kadugu)
  • 1 Teelöffel Weißer Urad Dal (Geteilt)
  • 1 Teelöffel Chana Dal (Bengal Gram Dal)
  • 2 Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 cm Ingwer, fein gehackt
  • 2 grüne Chilis, geschlitzt
  • 1 Zweig Curryblätter
  • 3 Kartoffeln (Aloo) , gekocht, grob püriert
  • Salz nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Kurkumapulver (Haldi) Andere Zutaten
  • 2 Esslöffel Idli Dosa Podi (Milagai-Pulver)
  • Ghee , zum Kochen dosa

Mysore Masala Dosa Rezept | mysore dosa | Mysore Masala Dosis

Mysore Masala Dosa Rezept | mysore dosa | Mysore Masala Dosis mit ausführlichem Foto- und Videorezept. ein dünner und knuspriger Pfannkuchen aus fermentiertem Dosa-Teig, der mit belegt ist rotes Knoblauch-Chutney und Kartoffel-Masala. das Aussehen und die Textur ist dem weltberühmten sehr ähnlich masala dosa. aber der Hauptunterschied liegt in der rotes Knoblauch-Chutney auf Mysore Dosa verteilen.
Mysore Masala Dosa Rezept | mysore dosa | Mysore Masala Dosis mit Schritt für Schritt Foto- und Videorezept. dosa-Rezepte sind in der südindischen Küche sehr heimisch. Der genaue Ursprung von Dosa oder Masala Dosa ist jedoch noch unbekannt. aber die populäre Tradition verbindet den Ursprung der Masala-Dosis mit der Udupi-Küche. Eine solche erweiterte Variante ist Mysore Dosa mit großzügiger Verwendung von rotes Knoblauch-Chutney.

in diesem Mysore Masala Dosa Rezept, Ich habe Kent Turbo Mixer und Grinder verwendet, die mit einer voreingestellten Funktion der Dosa-Mix-Option geliefert werden. Daher habe ich die Kombination aus Urad Dal und Reis nicht eingeweicht, wie es traditionelle Rezepte verlangen. Der Hauptgrund für das Einweichen ist, den Reis und Urad Dal aufzuweichen, was schließlich beim Erden hilft. Aufgrund der voreingestellten Funktion des Kent Turbo Grinders kann der Einweichschritt jedoch vollständig ignoriert werden. Aber wenn Sie einen normalen Mixer oder eine Mühle verwenden, würde ich dringend empfehlen, das Einweichen von Reis und Urad Dal für mindestens 4-5 Stunden zu verfolgen. Weichen Sie außerdem Reis und Urad Dal in einem separaten Behälter ein, wenn Sie große Mengen planen.

außerdem einige wichtige Tipps und Anregungen für ein knackiges und perfektes Mysore Masala Dosa Rezept. Erstens habe ich dünnes Poha hinzugefügt, während ich den Dosa-Teig gemahlen habe, um ihn knusprig zu machen, aber es ist völlig optional. Zweitens, sobald der Teig gemahlen ist, können Sie 1-2 TL Grieß oder Bombay Rava zum Dosa-Teig hinzufügen. Dies würde sicherstellen, dass die Dosa knuspriger wird. zuletzt bewerben rotes Chutney Nachdem die Oberseite der Dosa leicht gekocht ist, kann der Teig sonst unordentlich werden.


Indische Kochtipps: Wie man 'Masala' aus Mysore Masala Dosa macht

Höhepunkte

Es ist nicht leicht, der Versuchung zu widerstehen, sich ein Dosa einzuschleichen, wenn wir in der Nähe unseres Lieblings-Dosa-Zählers stehen. Wenn wir ein frisches, heißes Mysore Masala Dosa im Blick haben, muss es im nächsten Moment auf unserem Teller sein. So funktioniert es. Manchmal bringt uns schon die bloße Erwähnung von Dosa dazu, in einem zu bestellen. Wenn Sie sich auch als echter Dosa-Liebhaber identifizieren und sich mit uns identifizieren können, ist hier ein kleines Geheimnis. Dosa herzustellen ist eigentlich keine so schwierige Sache. Ja, Sie haben uns gehört. Alles, was Sie brauchen, ist der Teig und dann können Sie so viele Dosas zubereiten, wie Sie möchten, wenn das Verlangen auftritt. Eine der beliebtesten Dosas-Sorten ist Mysore Masala Dosa. Wie Sie vielleicht erraten haben, soll dieser klassische Dosa seinen Ursprung in der Sandelholzstadt Mysore haben.

Eine normale Masala-Dosa ist eine Dosa, die mit einer würzigen Kartoffelpüree-Füllung gefüllt ist. Die Mysore Masala Dosa macht es noch besser, indem sie scharfe Gewürze, Zwiebeln, Butter und manchmal sogar Paneer in die Mischung gibt. Das Dosa wird zuerst mit würzigem Tomaten-Chutney bestrichen und dann wird ein großer Klecks dieser Kartoffelmischung zum Dosa hinzugefügt, bevor es schließlich gerollt und serviert wird. Der wahre Star einer guten Mysore Masala Dosa ist der 'Masala'. Und wir haben das perfekte Rezept für Sie.

Dosa wird im Allgemeinen mit Sambhar . gepaart

Um dieses Masala zuzubereiten, benötigen Sie Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Korianderblätter, grüne Chilis, Salz, Senfkörner, Curryblätter.

  • Die Kartoffeln kochen, schälen und mit einem Stampfer oder Löffel zerdrücken.
  • Knoblauch, Ingwer, Korianderblätter, grüne Chilis und Zwiebeln zu einer Paste zermahlen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Senfkörner dazugeben.
  • Die restlichen Zwiebeln darin anbraten.
  • Fügen Sie die Paste hinzu und braten Sie sie einige Zeit.
  • Nun Tomaten, Kartoffeln, Salz und Curryblätter hinzufügen. Alles zusammen mischen.

Klingt nach einem Spaziergang, richtig. Das detaillierte Rezept des 'Masala' und des 'Mysore Masala Dosa' finden Sie hier in diesem Link. Probieren Sie es noch heute aus und lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen gefallen hat.

Über Sushmita Sengupta Sushmita teilt eine starke Vorliebe für Essen und liebt alles Gute, Käsige und Fettige. Zu ihren anderen Lieblingsbeschäftigungen, außer über Essen zu diskutieren, gehören Lesen, Filme schauen und Fernsehsendungen.



Bemerkungen:

  1. Azhaire

    Entschuldigung für das, was mir bewusst ist, dass ich mich in diese Situation einmische. Bereit zu helfen.

  2. Bardene

    Ich nehme es gerne an. Meiner Meinung nach ist dies eine interessante Frage, ich werde mich an der Diskussion beteiligen.

  3. Anscom

    Ich bin endlich, ich entschuldige mich, aber ich brauche ein wenig mehr Informationen.

  4. Arvis

    Wenn am Wind weggeblasen wird?



Eine Nachricht schreiben