at.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Bier trinken? Hier sind die Kalorien-, Kohlenhydrat- und Proteinzahlen von Amerikas 10 beliebtesten Bieren

Bier trinken? Hier sind die Kalorien-, Kohlenhydrat- und Proteinzahlen von Amerikas 10 beliebtesten Bieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein Bier ist nur ein Bier, bis man merkt, wie viele Kohlenhydrate es enthält

Bier trinken? Hier sind die Kalorien-, Kohlenhydrat- und Proteinzahlen von Amerikas 10 beliebtesten Bieren

Betrachtet man die 10 meistverkauften Biere in Amerika aus gesundheitlicher Sicht (ja, Bier hat seinen Platz in einer gesunden Ernährung), ist es wichtig zu beachten, dass jedes Gebräu relativ leicht und einfach ist. Komplexere Sorten neigen dazu, schwerer und kalorienreicher zu sein (wenn hellere Biere König sind, sind dunklere Biere der weise Beirat des Königs). Wir haben einige Zahlen zusammengestellt, um Ihnen die Gesamtkalorien-, Kohlenhydrat- und Proteinzahl für eine amerikanische Standardportionsgröße von 12 Unzen (Standardportionen von Alkohol werden weltweit diskutiert) der beliebtesten Biere in den Vereinigten Staaten.

Budweiser

Budweiser, David Changs neuer Partner, ist unbestreitbar beliebt. Wir haben geschätzt, dass Bud Heavy von all den eigenwilligen, zerquetschten Bierdosen, die wir je entlang der Autobahn gesehen haben, die meisten Auftritte hatte. Im Vergleich zu Bud Light ist Budweiser in jeder Kategorie schwerer. Es hat 145 Kalorien, 10,6 Gramm Kohlenhydrate und 1,3 Gramm Protein. Wenn Sie neugierig auf ABV . sind, Budweiser beträgt fünf Prozent, während Bud Lights 4,2 Prozent beträgt.

Busch

Artikelstamm

Außer Budweiser und Bud Light hat Anheuser-Busch noch ein paar Biere im Angebot die Liste der 10 amerikanischen Bier-Bestseller. Das erste, das wir hervorheben werden, ist Busch, das Bier der Wahl für Outdoor-Fans. Warum bevorzugen männliche Männer Bush? Sie produzieren nicht nur Tarndosen in Hunter’s Orange, sondern auch Dosen mit Fischbildern im Stil der Audubon Society wie Zander und weißer Crappie. Eine 12-Unzen-Dose Busch hat 114 Kalorien, 6,9 Gramm Kohlenhydrate und 0,8 Gramm Protein. Wenn Sie ein kalorienarmes Bier zum Trinken suchen während du in der Wildnis auf Nahrungssuche bist, Busch ist vielleicht das Richtige für Sie.

Buschlicht

Artikelstamm

Wenn 114 Kalorien zu viel sind, sollten Sie Busch Light ausprobieren. Bush Light hat 95 Kalorien, 3,2 Gramm Kohlenhydrate und 0,7 Gramm Protein pro 12-Unzen-Dose. Seltsamerweise ist Busch Light feuchter als normales Busch – Busch Light hat einen ABV von 4,5 Prozent, während Bush 4,3 Prozent beträgt. Mit Fisch-Kunstdosen und einer ziemlich feuchten, aber trinkbaren leichten Bieroption möchte ein Teil von uns das sagen Anheuser-Busch ist auf dem Weg zur Bier-Weltherrschaft.

Coors Light

ID 156227312 © David Tonelson | Dreamstime.com

Coors Light, eines von zwei MillerCoors-Gebräuen auf dieser Liste, ist ein Favorit unter biertrinkenden Vätern, die nicht möchten, dass ihr Bier wie Bier schmeckt. Während es den Geschmack der Rocky Mountains heraufbeschwören soll, schmeckt dieses Bier eher nach Wasser und a Die jüngste Klage hat die tatsächliche Quelle von Coors in Frage gestellt. In unserer eigenen Hellbier-Geschmackstest, Die Mitarbeiter von The Daily Meal fanden, dass Coors Light verschwitzt oder pferdeartig schmeckte. Unabhängig davon enthält jede schlanke Wunderwaffe 102 Kalorien, die aus fünf Gramm Kohlenhydraten und weniger als einem Gramm Protein bestehen.

Corona-Extra

Heineken

Das schwerste Bier, mit nur einer Kalorie, ist ein weiterer Import. Wir alle haben einen Freund, der ausschließlich Heineken trinkt. Es scheint keinen konkreten Reim oder Grund zu geben, warum jede Crew ihren eigenen Heineken-Enthusiasten hat, aber eine Studie des National Journal aus dem Jahr 2012 ergab dies Republikaner trinken Sam Adams und Demokraten trinken Heineken. Unter Verwendung der Nährwerte der Heineken-Website pro 100 Milliliter und einiger schneller Berechnungen hat eine 12-Unzen-Flasche etwa 149 Kalorien, 11 Gramm Kohlenhydrate und null Gramm Protein.

Michelob Ultra

Artikelstamm

Wie bei Coors Light strömen Väter zu Michelob Ultra. Beschrieben mit einem „guten Nicht-Geschmack“ und „kein Aroma“ auf Der Light Beer Geschmackstest des Daily Meals, Michelob Ultra ist eher ein schweres Wasser als ein helles Bier. Jede Dose hat einen Alkoholgehalt von 4,2 Prozent, 95 Kalorien, 2,6 Gramm Kohlenhydrate und 0,6 Gramm Protein, was dieses Bier in einer Dreierkette mit Busch Light und einem weiteren weiter unten auf der Liste für das kalorienärmste Gebräu auf unserer Liste platziert . Wenn Sie alle Kohlenhydrate meiden, selbst die gesündesten Kohlenhydrate, ist Teil deines Plans, deinen Vater loszuwerden, du wirst froh sein zu hören, dass Mich Ultra die wenigsten Gramm Kohlenhydrate von enthält Amerikas 10 meistverkaufte Biere.

Miller Lite

ID 101076034 © Schukowski | Dreamstime.com

Das zweite MillerCoors-Bier auf der Liste, Miller Lite, wird in vielen Bars, Hinterhöfen und Garagen in ganz Amerika genossen. Dieses Bier, oft von Profisportlern befürwortet, hat ein ABV von 4,17 Prozent, 96 Kalorien, 3,2 Gramm Kohlenhydrate und weniger als ein Gramm Protein pro 12-Unzen-Dose, Flasche oder Gießen. Wenn Sie planen, zu einem von zu gehen Die 25 besten Colleges für Tailgating In Kürze werden Sie mit einem 30-Rack des leichteren Gegenstücks von Champagner oder Bieren genau dazu passen.

Natürliches Licht

Artikelstamm

Wenn du die Heckklappe überlebst und auf einer Bruderschaftsparty landest (vielleicht ist es eine der 11 wildeste Frat-Partys), glauben Sie besser, dass Sie einem wahren Meer aus natürlichem Licht gegenüberstehen. Ein weiteres Anheuser-Busch-Special, Natty Light, hat 95 Kalorien, 3,2 Gramm Kohlenhydrate und 0,7 Gramm Protein pro 12 Unzen, was es fast identisch mit Busch Light macht. Diese beiden beliebten Biere unterscheiden sich dadurch, dass Natural Light einen niedrigeren Alkoholgehalt von 4,2 Prozent hat. Klar, ein oder zwei Natties können passen glücklich in eine gesunde Ernährung, aber 10 davon in einer Stunde schlüpfen erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Blackouts.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Untersuchungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien nutzen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen ein und zwei Getränken pro Tag führt zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Untersuchungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen ein und zwei Getränken pro Tag führt zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien nutzen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Untersuchungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

In einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien erzielen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

Sehen Sie, in einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen einem und zwei Getränken pro Tag führt dies zu einer 41%igen Risikoreduktion. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien nutzen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Die besten und schlechtesten Biere zum Abnehmen

Sowohl Bier als auch Wein haben viele unterschiedliche Wirkungen auf den Körper, sowohl positiv als auch negativ. Positiv ist, dass viele Forschungen zu Rotwein (und einige zu Bier und Weißwein) darauf hindeuten, dass ein Getränk pro Tag zum Schutz vor Schlaganfällen, koronaren Herzkrankheiten, Demenz und anderen Krankheiten beitragen kann. Tatsächlich deuten einige Studien darauf hin, dass das Trinken in Maßen tatsächlich dazu beitragen kann, einen Bierbauch zu entleeren, und es gibt sogar gesunde Biere, die auch bei einer Diät gut getrunken werden können. Ja, es gibt viele kalorienarme Biere.

In einer Studie mit 8.000 Menschen stellten Forscher der Texas Tech University fest, dass diejenigen, die täglich einen Drink zu sich nahmen, 54% weniger wahrscheinlich ein Gewichtsproblem hatten als Abstinenzler. Zwischen ein und zwei Getränken pro Tag führt zu einer Risikoreduktion von 41 %. Aber hier endet der Trend. Der Konsum von drei oder mehr Getränken pro Tag erhöht das Risiko für Fettleibigkeit, so die Studie. Wenn Sie sich also auf ein oder zwei pro Tag beschränken können, können Sie die gesundheitlichen Vorteile ohne zu viele zusätzliche Kalorien nutzen – wenn Sie sich mit Bedacht entscheiden.

Hier ist ein Überblick darüber, was Sie wirklich jedes Mal bekommen, wenn Sie nach einem kalten Bier greifen, da wir beliebte Biere geordnet haben, an denen häufig getrunken wird. (Wenn Sie Ihrer Ernährung mehr gesunde Lebensmittel hinzufügen möchten, lesen Sie die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.)

Im Folgenden haben wir die Biere vom schlechtesten zum besten aufgelistet, basierend auf Kalorien und Kohlenhydratgehalt – den beiden wichtigsten Ernährungsfaktoren, die bei der Analyse von Alkohol eine Rolle spielen.


Schau das Video: Biergalgen. Marionettenbier. Lustiges Geschicklichkeitsspiel aus Holz selber bauen