at.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Pizza Mirage

Pizza Mirage


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Diese Rezepte sind keine Standardrezepte, ich schreibe nur auf, was ich über meinen Pizzateig lege, die Kombinationen. Mein Prinzip ist .. stellen Sie das, was Sie haben, in den Kühlschrank.. sehr wichtig ist der Teig und die Tomatensauce zu Hause. Der Rest hängt von den Möglichkeiten und der Vorstellungskraft ab.

Teig: in einer Schüssel das Mehl sieben; In einer Tasse habe ich die Hefe (ich hatte nur trockene, aber ich bevorzuge die frische) mit etwas feinem Salz und etwas Zucker und 2-3 EL warmer Milch vermischt, bis sie cremig wurde. Ich habe in die Mitte des Mehlhaufens gegossen und die Mayo etwas wachsen lassen. Dann habe ich mit warmem Wasser geknetet, bis ich einen elastischen und geeigneten Teig hatte. Mit einem Tuch abgedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit habe ich Soße: Zwiebel und Paprika fein hacken und in eine Pfanne mit Olivenöl geben, damit sie gut weich werden. Wenn es hart geworden ist, die fein gehackten Dosentomaten, den zerdrückten Knoblauch hinzufügen, 2 Minuten mit der Zwiebel kochen lassen und dann den Dosensaft, das Tomatenmark, den Ketchup und eventuell noch etwas Brühe hinzufügen. Diese Kombination von Tomatensaucen verleiht dieser Sauce einen guten Geschmack. 1 Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer, Oregano hinzufügen und die Sauce binden lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

- Der Teig wird in 4 runde Formen geteilt, mit Olivenöl oder Margarine eingefettet. Mit den Händen des Olivenöls den Teig gleichmäßig in Förmchen verteilen und mit Sauce (großzügig) einfetten. Die Zutaten nach Belieben darüber geben und mit geriebenem Käse bestreuen. In den heißen Ofen stellen.


Video: Las Vegas the Mirage Lobby and Casino Walking Tour